Suche in   





spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
  Du befindest Dich hier:
  Startseite > Suchen > 
 

WARNUNG: Javascript scheint deaktiviert zu sein, einige Funktionen dieser Seite sind nicht benutzbar!
Suchen
Normal
Profi
Volltext
Katalog
Alphabetisch
Kategorien
TOP 10
Theorie
Übersicht
Interaktion
Gästebuch
Vorschlag
Newsletter
Links
Dies und Das
News
Impressum
Kontakt
Empfehlen
Banner


Der Spielekorb dient dir zum Sammeln und Drucken der von dir ausgewählten Spiele.

09.04.2017
Ein Fehler im Spielekorb wurde behoben... Ganzen Text zeigen

23.10.2015
Datenbank läuft wieder... Ganzen Text zeigen

12.12.2007
Druckfunktion des Spielekorbs repariert... Ganzen Text zeigen

Ältere News...
Link-id nicht gefunden! Mehr Links...
Spiel des Monats, neue Spiele, Neues dieser Seite... - In unserem Newsletter!
 

 Pferderennen

Kurzbeschreibung: Ein gutes Spiel zum Warmwerden auch in sehr großen Gruppen geeignet. Inhalt des Spiels ist ein selbst inzeniertes Pferderennen.
 

Spieleralter:
8 bis 99
Mitspieler: 5 bis 99
Spielort: Benötigte Raumgröße: klein Spieldauer: bis 5 Minuten
Kategorien:
 
Darstellung - Bewegung -  
Material:

Beschreibung:
 
Der Spielleiter erzählt im Stil eines Radioreporters den Verlauf eines Pferderennens und alle machen dazu die vorher abgesprochenen und eingeübten Bewegungen. Wichtig ist, das alle möglichst eng im Kreis zusammensitzen. Es beginnt damit, daß die Pferde zu den Startboxen geführt werden (mit den Händen auf die Oberschenkel schlagen, im Tempo an das
Rennen der Pferde angepaßt). Die letzten Wetten werden abgeschlossen (tuscheln - wetten - wetten - wetten), die Jockeys steigen auf (Bewegung auf dem Stuhl andeuten), die Pferde scharren unruhig mit den Hufen (Bewegung mit der Hand auf dem Oberschenkel nachmachen) und dann wird der Startschuß gegeben woraufhin die Pferde loslaufen (schneller auf die
Schenkel klopfen). Nun verläuft das Rennen durch einen Parkur mit einigen Hindernissen und Stationen, die vom Spielleiter in freier Reihenfolge kommentiert werden:

-Links- Rechtskurve- alle legen sich in die Kurve
-Hindernis - alle rufen Hui oder bei Doppeloxer Hui Hui (und gehen mit dem Oberkörper andeutungsweise nach oben)
-Holzbrücke - mit Fäusten auf die Brust trommeln
-Wassergraben - mit Fingern am Mund blubbern.
-Gras: Hände aneinander reiben
-vorbei an der Tribüne: Anfeuerungsrufe (Yeah)
-Vorbei an verirrten Fußballfans (Ole ole ole ole)
-Vielleicht noch eine Bahnschranke (Ding, ding, ding - und mit Zeigefingern Bahnschranke imitieren)
-Durch einen Tunnel, alle ducken sich
-Zielgerade: noch schneller auf die Oberschenkel schlagen
und und Zielfoto (lächeln) und das Ziel (großer Jubel und Klatschen)

Verstehste nicht? Kennste anders? Schreib einen Kommentar dazu!
Variationen:
Der Ablauf sowie die Gestaltung können variiert und auch durch weitere Ereignisse ergänzt werden.
 
 
Bewerte dieses Spiel:
Spiel in den Sammelkorb legen    Druckansicht des Spiels
Dieses Spiel wurde seit dem 20.05.2003
26894 mal aufgerufen und 7768 mal gewertet.
Wertung:
   


 Häh?
Samantha,, 12.10.2014
Wie mit den Fingern im Mund blubbern???? :?
 
 erfahrung
Nathalie, 22.07.2008
schön ist hinterher immer das gejammer um warme oberschenken ;-) ansonsten machen wir das auch mit wachsender begeisterung... spielt man es mit erwachsenen irritiert immer die bahnschranke :-) neue idee wäre noch das haus auf der rennbahn (klingeln, klopfen, durch die offen tür weiterstarten); sonst haben wir noch damen, die eine kußhand zugeworfen bekommen & herren vor denen man die hüte zieht
 
 Skifahren
Ingo, 03.11.2005
wir haben dieses Spiel mal abgeändert und reiten nicht sondern fahren ski brille auf in die skier tut tut tut und es geht los natürlivh dürfen die skistöcke nicht fehlen einfach mit den händen wedeln linkskurve rechtskurve langlauf springen slalom einer macht es vor und alle anderen machen es nach der creativität sind hier keine grenzen gesetzt man kann so ziemlich alles vom perderennen einbauen
 
 Japaner
Hanna, 14.09.2005
Bei uns heißen die Fotografen Japaner... ;)
 
 super!!!
Petra, 27.08.2005
Das Spiel ist echt super und kommt nicht nur bei Kindern gut an sondern auch bei Erwachsenen!!!
 
 Erweiterung
Vasco, 06.04.2005
Bei uns gabs auch immer die Ehrentribühne mit der Queen (die Queen ist begeistert/langsames Klatschen) und Prinz Charles (winkt mit den Segelohren) und die Damen der Ehrentribüne heben den Hut!
 
 toll
Obermini, 04.04.2005
Ich bin obermini und such immer wieder nach tollen spielen wie euers, danke dafür und das ich es verwenden darf.
 
 Klasse Spiel
franz, 14.03.2005
Wir spielen es auch in jeden zeltlager, darf auch bei uns nicht fehler. Immer wieder beeindruckend zu sehen wie 120 kinder sich total in das spiel hineinsteigern!
 
 Pferderennen
Renate, 07.09.2004
Bei unserem Pferderennen kommen die Pferde außerdem noch bei den kreischen Frauen (Aaaaahhh) und den hustenden Männern vorbei (husten). Außerdem gibt es bei uns noch Doppelkurven, wo man sich zuerst in eine linke Kurve und gleich darauf in eine rechte Kurve legt!
 
 Klasse!!
Conny, 26.03.2004
Unser Orchesterstandardspiel, was auf keiner Orchesterfahrt fehlen durfte. Ergänzen kann man noch eine Reportertribüne ("klick klick klick" mit der entsprechenden "Fotographierbewegung"). Unbedingt ausprobieren!
 
 Witzig
Mauna, 09.09.2003
Tolles Spiel... Meine kleinen "Hexen" hatten total viel Spass daran. Sie wollen es nun jede Gruppenstunde Spielen ;-)
 
 Super
enaira, 07.08.2003
Hallo, das Spiel ist total witzig. Alt und jung, alle machen begeistert mit.
 
 Gender Mainstream
Sven, 30.07.2003
Hast du völlig recht, haben wir geändert. Das mit der Königin fanden wir auch nicht so schön und haben dafür die Beschreibung um einige andere Anregungen ergänzt.
 
 Gender Mainstream
Jörg, 27.07.2003
Du solltest die Spielbeschreibung ändern. Man sagt nicht kreischende Weiber. 1. Hat das Wort Weib eine negativ-Bedeutung heutzutage und 2. assoziert das Wort kreischen, das Frauen immer kreischen. Komischerweise Grölen bei dir die Männer. Klischees die wir wirklich nicht mehr brauchen. Jörg
 


Titel:   
Name: 

 Zeichen stehen noch zur Verfügung!

Benachrichtigung an mich bei neuen Kommentaren.
   Email:

Spamschutz:
Wie heißt Klaus Müller mit Vornamen? 




SpieleFuerViele.de
© by Sven Oppermann & Joy Kirchhoff