Suche in   





spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
  Du befindest Dich hier:
  Startseite > Suchen > 
 

WARNUNG: Javascript scheint deaktiviert zu sein, einige Funktionen dieser Seite sind nicht benutzbar!
Suchen
Normal
Profi
Volltext
Katalog
Alphabetisch
Kategorien
TOP 10
Theorie
Übersicht
Interaktion
Gästebuch
Vorschlag
Newsletter
Links
Dies und Das
News
Impressum
Kontakt
Empfehlen
Banner


Der Spielekorb dient dir zum Sammeln und Drucken der von dir ausgewählten Spiele.

09.04.2017
Ein Fehler im Spielekorb wurde behoben... Ganzen Text zeigen

23.10.2015
Datenbank läuft wieder... Ganzen Text zeigen

12.12.2007
Druckfunktion des Spielekorbs repariert... Ganzen Text zeigen

Ältere News...
Spieledatenbank
Hach, eine praktische Seite! Ohne viel Schnickschnack zu den... Ganzen Text zeigen

Mehr Links...
Spiel des Monats, neue Spiele, Neues dieser Seite... - In unserem Newsletter!
 

 Detektiv in der Mitte

Kurzbeschreibung: Der Detektiv muss herausfinden, bei wem sich ein heimlich herumgereichter Gegenstand befindet.
 

Spieleralter:
8 bis 99
Mitspieler: 8 bis 18
Spielort: Benötigte Raumgröße: klein Spieldauer: bis 5 Minuten
Kategorien:
 
Konzentration - Kooperation - Sinne/Wahrnehmung - VIP-Spiel -  
Material: Kleiner Gegenstand der in die Hand passt (Würfel, Murmel, etc.)

Beschreibung:
 
Die Spieler sitzen im Kreis. Ein Freiwilliger setzt sich in der Mitte und macht die Augen zu. Ein kleiner Gegenstand (z.B. Würfel, Murmel etc.) wird im Kreis herumgereicht. Jetzt darf der"Detektiv" die Augen öffnen und die Mitspieler beobachten. Der Würfel kann jetzt möglichst unauffällig,
weitergereicht werden, so das der "Detektiv" nicht bemerkt, wer gerade im Besitz des Gegenstandes ist. Entdeckt der"Detektiv" den aktuellen Inhaber, so hat er seine Mission erfüllt und tauscht mit diesem die Plätze.

Verstehste nicht? Kennste anders? Schreib einen Kommentar dazu!
Erfahrungen:
 
Das halten des Würfels ohne ihn an die Mitspieler weiterzugeben macht das Spiel uninteressant.

Berichte deine eigenen Erfahrungen in einem Kommentar!
Eventuell auftretende Probleme: Das halten des Würfels ohne ihn an die Mitspieler weiterzugeben macht das Spiel uninteressant.
 
 
Bewerte dieses Spiel:
Spiel in den Sammelkorb legen    Druckansicht des Spiels
Dieses Spiel wurde seit dem 20.05.2003
16904 mal aufgerufen und 2441 mal gewertet.
Wertung:
   


 Gut für Jugendliche!
Martin, 17.05.2005
Das Spiel funtioniert prima, und macht auch sonst Spiel-scheuen Jugendlichen Spaß. Wichtig ist, einen zweiten WÜrfel etc. bereitzuhalten, falls der erste verschwindet...
 
 Fortsetzung:
Doitsujin, 14.03.2005
Wenn man Fotos machen könnte, wäre es etwas einfacher. Aber man kann sich auch noch befehle ausdenken. Z.B. einfach mit der Flachen Hand auf den Tisch... Wir haben das Spiel mit einem Silverdollar gespielt. Ach so, und beim Rumreichen machen alle leute "Grummelgrummel..." und alle täuschen das rumgeben an (unter einem Tisch). Geht natürlich nur mit so vielen Leuten, wie um einen Tisch passen.
 
 Münzspiel
Doitsujin, 14.03.2005
Ich kenne das Spiel noch in einer erweiterten version. Dabei wird eine (Große) Münze rumgegeben, und derjenige, der sie finden muss, gibt Befehle! Beispiel: Bunny: Dabei müssen alle Spieler mit 2 Fingern jeder hand an den Ohren "Hasenohren" machen. Elefantenpyramide: Die Hände werden mit (mehr oder weniger) ausgestreckten Fingern übereinander gelegt. Naja, ist schwierig zu beschreiben...
 
 Münzspiel
Doitsujin, 14.03.2005
Ich kenne das Spiel noch in einer erweiterten version. Dabei wird eine (Große) Münze rumgegeben, und derjenige, der sie finden muss, gibt Befehle! Beispiel: Bunny: Dabei müssen alle Spieler mit 2 Fingern jeder hand an den Ohren "Hasenohren" machen. Elefantenpyramide: Die Hände werden mit (mehr oder weniger) ausgestreckten Fingern übereinander gelegt. Naja, ist schwierig zu beschreiben...
 
 ganz witzig
me, 05.02.2005
Das Spiel ist ziemlich witzig,wenn man es mit kindergartenkindern spielt.Die fahren total auf das spiel ab.
 


Titel:   
Name: 

 Zeichen stehen noch zur Verfügung!

Benachrichtigung an mich bei neuen Kommentaren.
   Email:

Spamschutz:
Wie heißt Klaus Müller mit Vornamen? 




SpieleFuerViele.de
© by Sven Oppermann & Joy Kirchhoff