Suche in   





spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
  Du befindest Dich hier:
  Startseite > Suchen > 
 

WARNUNG: Javascript scheint deaktiviert zu sein, einige Funktionen dieser Seite sind nicht benutzbar!
Suchen
Normal
Profi
Volltext
Katalog
Alphabetisch
Kategorien
TOP 10
Theorie
Übersicht
Interaktion
Gästebuch
Vorschlag
Newsletter
Links
Dies und Das
News
Impressum
Kontakt
Empfehlen
Banner


Der Spielekorb dient dir zum Sammeln und Drucken der von dir ausgewählten Spiele.

09.04.2017
Ein Fehler im Spielekorb wurde behoben... Ganzen Text zeigen

23.10.2015
Datenbank läuft wieder... Ganzen Text zeigen

12.12.2007
Druckfunktion des Spielekorbs repariert... Ganzen Text zeigen

Ältere News...
Luding
Nicht ganz unser Thema - aber trotzdem gut! Luding ist eine ... Ganzen Text zeigen

Mehr Links...
Spiel des Monats, neue Spiele, Neues dieser Seite... - In unserem Newsletter!
 

 Sortiert Euch

Kurzbeschreibung: Sich sortieren, ohne miteinander zu reden.
 

Spieleralter:
5 bis 99
Mitspieler: 7 bis 50
Spielort: Benötigte Raumgröße: mittel Spieldauer: bis 5 Minuten
Kategorien:
 
Denken - Kennenlernen - Kooperation - Sinne/Wahrnehmung - Wettkampf -  
Material:

Beschreibung:
 
Zwei Gruppen sollen sich sortieren ohne sich dabei in irgendeiner Art und Weise zu verständigen. Sortiert wird z.B. nach Schuhgröße, Haarlänge, Hausnummer, Nasenlänge usw.
Welche Gruppe nach dem Startsignal als erste sortiert ist hat gewonnen.
Bei einer großen Gruppe könnte eine Trillerpfeife o.ä. als Signalgeber nützlich sein.

Verstehste nicht? Kennste anders? Schreib einen Kommentar dazu!
Variationen:
Wenn sich die Teilnehmer erst kaum kennen könnte man erst nur eine Gruppe bilden lassen bevor man in den Wettkampfmodi geht.
 
Eventuell auftretende Probleme: Die Sortier-Kriterien so wählen das jeder mal weit vorne steht.
 
 
Bewerte dieses Spiel:
Spiel in den Sammelkorb legen    Druckansicht des Spiels
Dieses Spiel wurde seit dem 11.02.2004
17679 mal aufgerufen und 1772 mal gewertet.
Wertung:
   


 Nach Bundesland / PLZ
Erik, 02.07.2016
Super Idee mit dem Seil! Wir haben uns aber auch nach Bundesland oder Postleitzahl aufgestellt, also der gesamte Raum war Deutschland und jeder hat sich da hingestellt, wo er wohnt. Auf diese Weise kommen gleich die Leute in Kontakt, die in der Nähe wohnen!
 
 Sortiert Euch
logo, 27.04.2013
Ich lege dabei ein dickes Seil auf den Boden welches nicht verlassen werden darf bzw. mindestens ein Fuss muss drauf sein. Stühle sind zu gefährlich
 
 toll!
ryun, 06.10.2009
Haben dieses Spiel zum Kennenlernen im Seminar gespielt...mit der Stuhlkreisvariante, ohne zu sprechen und nach Geburtsdatum - da kam mancher beim Finger-zählen ins schwitzen ^^ hat aber spaß gemacht :) kannte es auch schon aus der schulzeit..dort standen wir allerdings auf einer schmalen bank,was dann den körperkontakt herausgefordert hatte(da kam man nur mit umarmen u zusammen drehen vorwärts)
 
 Semantisches Differential
Andrea, 19.11.2007
Ich kenne das Spiel unter diesem Namen und finde es sehr gut in der Kennenlernphase. Ich verwende es in Seminaren und lasse die Teilnehmer beim Sortieren miteinander sprechen. Die Aufgaben sind dann meistens nach Anzahl der gesprochenen Sprachen sortieren, nach Geburtsdatum, Größe, Geburtsort usw. Das lockert gleich ein wenig auf, die Teilnehmer lernen sich kennen und es macht Spaß.
 
 Naja
Olaf, 14.10.2005
Hat mit einer Gruppe von ca. 40 Kindern, Alter ca. 10 bis 14 nicht sooo toll funktioniert. War eher langweilig, da man so leise sein muss. Das Überprüfen der Sortierergebnisse war manchmal schwierig und zu langwierig. Dadurch musste man zu lange untätig rumstehen. Also eher nicht gut für große Gruppen.
 
 Sortiert euch
Sarah und Stefanie, 22.06.2005
Das Spiel klappt nie.
 
 hallo
franki, 19.05.2005
ich möchte mit machen
 
 Sortieren für Fortgeschrittene
Bastian, 28.04.2005
Super witzig wird das Spiel bei Fortgeschrittenen wenn man im Stuhlkreis sitzt und dann alle sich auf den eigenen Stuhl stellen. Beim Sortieren darf niemand die Stühle verlassen. Es wird also einiges witziger und wenn man dann noch stumm spielt auch etwas zeitaufwendiger
 
 Sortirt Euch
Klarissa, 25.04.2005
Dieses Spiel ist voll cool, ich empfele es nur weiter!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
 sortiert euch
Danny, 10.04.2005
gutes spiel. für fortgeschrittene kann man das spiel mit verbundenen augen und ohne worte spielen. Die Spieler können sich dann z.B. nach dem Geburtsdatum einordnen. Ziemlich schwierig aber eignet sich gut für Beobachtungen: Wer übernimmt die Leaderrolle, wer lässt sich führen etc...
 
 Sortiert euch
Sven, 23.01.2005
Sicherlich nicht Abend füllend. Aber das sind die wenigsten Gruppenspiele. Als Spielleiter kommt es im Wesentlichen auf eine gute Mischung mehrerer Spiele an. Insbesondere als Aufwärmer ist dieses Spiel geeignet. Zudem kann es, wie bereits vorgeschlagen, gut zur Gruppenbildung für ein darauf folgendes Spiel genutzt werden.
 
 sortieren
blubb, 22.01.2005
Also ich denke grundsetzlich ist es ein tolles kennenlernspiel und ein tolles spiel damit die kinder etwas besser zusammenarbeiten Ich denke aber das man es zumindest mit kindern nicht länger als 5min spielen kann aber danke für die idee ;)
 
 sortiert euch
lutz, 16.01.2005
Gutes Spiel zum Teamwork entwickeln, wenn die Gruppen z.B. auf einer Bank aufgereiht sind und nicht runtersteigen dürfen.
 
 sortiert euch
rebecca, 17.11.2004
das spiele ist voll blöd es ist lang weillig
 
 sortiert euch
hanife, 17.11.2004
das spiele ist gut
 
 Sortieren
Fab, 02.09.2004
Richtig gutes Spiel. Wir benutzen das immer im dann Gruppen einzuteilen (auszählen). Wenn man zwei Gruppen hat, kann man dann Mergesort machen. Die Gruppen kann man auch durch Bubblesort sortieren lassen (siehe Informatik). Bei uns heisst das Spiel deswegen auch nur Bubblesort. Profis können ja mal den Quicksort ausprobieren :)
 
 Sortieren
Heinz Wilhelm, 09.03.2004
Für mich im "vorgerückten" Alter war die Aufforderung, sich ohne Worte nach dem Monatssalär aufzureihen. Zumindest in der Schweiz ein krasser Tabubruch - aber cool!
 


Titel:   
Name: 

 Zeichen stehen noch zur Verfügung!

Benachrichtigung an mich bei neuen Kommentaren.
   Email:

Spamschutz:
Wie heißt Klaus Müller mit Vornamen? 




SpieleFuerViele.de
© by Sven Oppermann & Joy Kirchhoff