Suche in   





spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
  Du befindest Dich hier:
  Startseite > Suchen > 
 

WARNUNG: Javascript scheint deaktiviert zu sein, einige Funktionen dieser Seite sind nicht benutzbar!
Suchen
Normal
Profi
Volltext
Katalog
Alphabetisch
Kategorien
TOP 10
Theorie
Übersicht
Interaktion
Gästebuch
Vorschlag
Newsletter
Links
Dies und Das
News
Impressum
Kontakt
Empfehlen
Banner


Der Spielekorb dient dir zum Sammeln und Drucken der von dir ausgewählten Spiele.

09.04.2017
Ein Fehler im Spielekorb wurde behoben... Ganzen Text zeigen

23.10.2015
Datenbank läuft wieder... Ganzen Text zeigen

12.12.2007
Druckfunktion des Spielekorbs repariert... Ganzen Text zeigen

Ältere News...
Link-id nicht gefunden! Mehr Links...
Spiel des Monats, neue Spiele, Neues dieser Seite... - In unserem Newsletter!
 

 Omnibus

123
Kurzbeschreibung: Ungewöhnlicher Sitzversuch
 

Spieleralter:
6 bis 99
Mitspieler: 8 bis 99
Spielort: Benötigte Raumgröße: mittel Spieldauer: bis 5 Minuten
Kategorien:
 
Kooperation -  
Material:

Beschreibung:
 
Die Mitspieler sollten ungefähr die gleiche Größe haben, da es sonst Schwierigkeiten geben kann.
Die Spielgruppe stellt sich in einem engen Kreis auf (Schulter an Schulter, mit dem Gesicht zur Mitte ). Nun müssen sich alle gemeinsam nach rechts drehen und noch einmal 2- 3 seitliche Schritte in Richtung Kreismitte machen. Nun sollten alle möglichst einen engen Körperkontakt zu ihrem Vorder- und Hintermann haben. Falls nicht, müssen alle noch ein wenig in die Mitte ruckeln (die Kreisform sollte aber unbedingt beibehalten werden !!!)
Nun ist es soweit: Alle Mitspieler können sich langsam auf die Knie des Hintermanns niederlassen. Die sicherste Möglichkeit, das Schoßsitzen nach einiger Zeit zu beenden, ist übrigens sich langsam als Riesenraupe Schritt für Schritt fortzubewegen; das führt auf Dauer zu Stabilitätsproblemen.

Verstehste nicht? Kennste anders? Schreib einen Kommentar dazu!
Erfahrungen:
 
Eine sehr kippelige Angelegenheit. Für Gruppen mit zu sehr unterschiedlichen Körpergrößen eher nicht geeignet.

Berichte deine eigenen Erfahrungen in einem Kommentar!
 
Bewerte dieses Spiel:
Spiel in den Sammelkorb legen    Druckansicht des Spiels
Dieses Spiel wurde seit dem 20.05.2003
16814 mal aufgerufen und 1690 mal gewertet.
Wertung:
   


 Guantalamera
Franzi, 17.03.2008
wir stellen uns immer einen Kreis und fassen den vordermann an den hüften und singen dabei guantalamera, sind wir fertig wird die person eins weiter vorne angefasst usw. bis wir uns setzen können. da wir beim singen laufen und uns im takt bewegen macht das immer total viel spaß
 
 Omnibus
Nina, 23.10.2003
Meine Erfahrungen mit diesem Spiel führen in die Schulzeit zurück. Es handelte sich um einen Schülerstreich der Abiturienten. Auf jeden Fall mussten alle Schüler des Gymnasiums (ca. 900 Personen) auf den Sportplatz antreten und einen Kreis bilden, um dann wie oben beschrieben, sich auf den Schoß des Hintermanns setzen. Das ganze lief unter "Weltrekordversuch". Sehr lustig und chaotisch!
 


Titel:   
Name: 

 Zeichen stehen noch zur Verfügung!

Benachrichtigung an mich bei neuen Kommentaren.
   Email:

Spamschutz:
Wie heißt Klaus Müller mit Vornamen? 




SpieleFuerViele.de
© by Sven Oppermann & Joy Kirchhoff