Suche in   





spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
  Du befindest Dich hier:
  Startseite > Suchen > 
 

WARNUNG: Javascript scheint deaktiviert zu sein, einige Funktionen dieser Seite sind nicht benutzbar!
Suchen
Normal
Profi
Volltext
Katalog
Alphabetisch
Kategorien
TOP 10
Theorie
Übersicht
Interaktion
Gästebuch
Vorschlag
Newsletter
Links
Dies und Das
News
Impressum
Kontakt
Empfehlen
Banner


Der Spielekorb dient dir zum Sammeln und Drucken der von dir ausgewählten Spiele.

09.04.2017
Ein Fehler im Spielekorb wurde behoben... Ganzen Text zeigen

23.10.2015
Datenbank läuft wieder... Ganzen Text zeigen

12.12.2007
Druckfunktion des Spielekorbs repariert... Ganzen Text zeigen

Ältere News...
Link-id nicht gefunden! Mehr Links...
Spiel des Monats, neue Spiele, Neues dieser Seite... - In unserem Newsletter!
 

 Schreiwall

Kurzbeschreibung: Abreagieren durch Kooperatives und taktisches Schreien
 

Spieleralter:
5 bis 99
Mitspieler: 6 bis 60
Spielort: Benötigte Raumgröße: mittel Spieldauer: bis 5 Minuten
Kategorien:
 
Kommunikation - Kooperation - Sinne/Wahrnehmung - Mannschaftsspiel -  
Material:

Beschreibung:
 
Es werden drei Parteien gebildet, die räumlich hintereinander stehen. Eine äußere Gruppe denkt sich ein Wort aus und schreit es zur anderen äußeren Gruppe rüber, die es erraten soll. Die Spieler der mittleren Gruppe versuchen durch lautes Schreien, das Verstehen zu verhindern.

Verstehste nicht? Kennste anders? Schreib einen Kommentar dazu!
Variationen:
Man kann es auch so spielen, dass die beiden äußeren Mannschaften sich unabhängig voneinander ein Wort ausdenken und gegenseitig rüber schreien. Die Gruppe in der Mitte muss versuchen eines der Worte zu erraten.
 
Erfahrungen:
 
Ein absolutes Abreagierspiel für eine sehr unruhige Gruppe.

Berichte deine eigenen Erfahrungen in einem Kommentar!
 
Bewerte dieses Spiel:
Spiel in den Sammelkorb legen    Druckansicht des Spiels
Dieses Spiel wurde seit dem 20.05.2003
16205 mal aufgerufen und 2291 mal gewertet.
Wertung:
   


 Vorsicht bei Rivalitäten
Matthias, 09.11.2005
Der Abstand zwischen sowohl Sender und Störer als auch Empfänger und Störer muss klar sein, sonst kann es im Eifer des Wortgefechts zu kleinen Rangeleien kommen. Und dann ruf mal bei diesem Lärm "Stopp"....
 
 Jawoll
Marion aus Österreich, 26.07.2005
Das is ja genial!! Kann mir bestens vorstellen, dass das zum Abreagieren tadellos funktioniert. Supa! Muss i glei mal machen!
 
 Schreispiel variiert
Matthias, 04.10.2004
Hallo, wir spielen das Spiel etwas anders als beschrieben. Bei uns gibt es zwei Gruppen, die jeweils einen "Hörer" aus ihrer Mitte auswählen. Die Gruppe stellen sich dann entlang zweier vorgegebener Linien gegenüber, die Hörer stellen sich hinter die gegnerische Mannschaft. Die Mannschaft, deren Hörer zuerst das Wort erkénnt, gewinnt.
 
 Gehörschaden??
Woc, 13.06.2004
Den Kindern macht es Spaß, aber es ist zu empfehlen Watte für die Ohren mitzunehmen..
 
 Störfunk
Sandra, 10.02.2004
Unter den o.g. Titel kenne ich das Spiel, unter dem Titel fällt das erklären auch leichter, die linke Gruppe ist der Sender, die rechte Gruppe der Empfänger und logo, die in der Mitte die Störer!
 
 Ohne Titel
, 24.07.2003
Das Spiel ist schon in Ordnung, aber es gibt schnell Krach mit den Nachbarn. Aber wer hat bei 30 Kindern keinen Krach mit den Nachbarn.:-)
 


Titel:   
Name: 

 Zeichen stehen noch zur Verfügung!

Benachrichtigung an mich bei neuen Kommentaren.
   Email:

Spamschutz:
Wie heißt Klaus Müller mit Vornamen? 




SpieleFuerViele.de
© by Sven Oppermann & Joy Kirchhoff